Risse / "Snailtrails" in Solarzellen


(Heini Lüthi) #1

Hat jemand eine Idee, was das sein könnte? Fehlerursache, wie gravierend, wie reagieren? Canadian Solar Module, vor 4.5 Jahren montiert (PV-Installateur ist leider nicht mehr am Markt…). Habe mal was von Snailtrails gehört - könnte es das sein, und was bedeutet das?


(Christ Andri Hassler) #2

Könnten Risse sein. Fotos an Canadian Sales senden und Garantieaustausch verlangen, die gibt’s ja noch =)


(Utiger) #3

Hallo
Dies sind Schneckenspuren oder eben Snailtrails. Dies ist ein bekanntes Problem bei einigen Fabrikaten. Mich näme Wunder, wie dein Lieferant reagiert. In aller Regel wird auf die Leistungsgarantie verwiesen und dies als optische Unzulänglichkeit abgetan, das keinen relevanten Einfluss auf die Leistung hat. Was man hingegen noch nicht weiss, ist wie sich diese Spuren entwickeln.
Gruss

MutigerTiger


(Robert Kröni) #4

Snail Trails sehen anders aus und die weisen auf Mikrorisse hin. In diesem Fall würde ich eher auf Verschmutzungen bei der Produktion tippen, was dann Korrosionen ausgelöst hat. Zu beobachten, notfalls ein Modul ausbauen und in einem Labor prüfen (zum Beispiel SPF in Rapperswil).


(Robert Kröni) #5

Snail trails