Wie viel Speicher braucht es?


(Beat Kohler) #1

Kann jemand die Aussagen des CEO der Kraftwerke Oberhasli einordnen? Wie viel Speicherkapazität in der Grosswasserkraft ist notwendig für die Versorgungssicherheit?


(Thomas Keel) #2

Die Aussagen zur Speicherkapazität sind realistisch. Mit Batterien lässt sich Strom nicht saisonal speichern. Für ein EFH müsste man den ganzen Keller mit Batterien füllen.


(Beat Kohler) #3

Dass es für die Saisonale Speicherung nicht Batterien braucht, ist klar. Die Frage ist, ob die aus der Studie genannten Zahlen (700 Millionen Kubikmeter zusätzliches Speichervolumen mit entsprechend etwa zwei Terawattstunden Mehrproduktion im Winter) realistisch sind und notwendig für die Versorgungssicherheit.